Über diesen Blog

… und was du hier findest

Der Titel beinhaltet eigentlich schon die Kernpunkte „Reise- und Lifestyleblog“. Da so ungefähr jeder zweite Blog im Netz die gleichen Themen hat, möchte ich noch ein bisschen tiefer gehen.

Denn ich habe eine ganz besondere Mission: Es geht mir im Großen und Ganzen darum, dir zu zeigen, wie du trotz Vollzeitjob (oder Teilzeitjob) dein Leben genießen kannst, wie du trotzdem die Welt erkunden kannst und insbesondere DASS du trotz Vollzeitjob die Welt erkunden kannst.

Das Internet suggeriert einem immer mehr, „warum man den Job kündigen und auf Weltreise gehen sollte“, „warum Selbstständigkeit der beste Weg ist“ und sicher liegt in diesen Aussagen und den dazugehörigen Ausführungen ein wahrer Kern. Aber es ist nicht die einzige Möglichkeit.

Denn nicht jeder ist für die Selbstständigkeit gemacht, nicht jeder will alles hinschmeißen, um immer zu reisen. Ich zum Beispiel habe einen Job gefunden, den ich liebe, ich habe Familie und einen Partner, ohne die ich nicht sein möchte, und gleichzeitig will ich nicht darauf verzichten unseren wundervollen Planeten zu erkunden.

Daher findest du auf meinem Blog auch entsprechende Inhalte und ich wünsche mir, dass ich dich damit inspirieren und motivieren kann, deinen eigenen Weg in dieser Welt zu finden:

  • Du findest unter dem Punkt Wanderlust Reisetipps für Nah- und Fernreisen, für Tagesausflüge (denn auch das gehört zum Reisen), Kosten, und überhaupt Tipps zur Umsetzung von Reisen. Wenn du erstmal wissen willst, wie ich so reise und ob das dann zu dem passt, was du gerne wissen möchtet, habe ich hier bereits etwas über meine Art zu Reisen erzählt.
  • In der Kategorie Lebensfreude schreibe ich über meine geballte Erfahrung aus dem Bereich, nun ja, Lebensfreude. Es geht mir darum, dir zu zeigen welche Tools ich nutze, wenn es mir mal nicht so super geht, denn vielleicht helfen diese dir auch. Ich gebe dir Tipps, wie du deinen eigenen Weg findest und herausfinden kannst, was es da noch mehr für dich gibt. Wie du dein Leben um deinen Job herum gestaltest, ohne diesem zu viel Macht zu geben, denn letztendlich möchtest du doch ein selbstbestimmtes Leben führen können.
  • Letzten Endes, und hier magst du mit mir übereinstimmen oder du kannst diesen Punkt auch einfach überspringen, bin ich ein kleiner Bücherwurm und dies wär nicht mein Blog wenn ich hier nicht über meine geliebten Bücher schreiben würde. Seit ich denken kann, lese ich auch. Denn manchmal klappt das mit dem Reisen einfach nicht und dann entführen mich Bücher in wundervolle Welten. Ich liebe es, in gut durchdachte Geschichten einzutauchen. Und natürlich gibt es so viele, tolle inspirierende Bücher, aus denen man sooo viel mitnehmen kann, und die ich dir auf keinen Fall vorenthalten will.

Wenn du also

  • Tipps für verschiedene Reiseziele
  • Tipps zum Reisen neben dem Job
  • Kostenübersichten
  • Motivation für ein selbstbestimmtes Leben
  • Büchertipps
  • Reisegeschichten und Geschichten aus dem Alltag

suchst, dann bist du bei mir richtig. Und ich freue mich sehr, dass du da bist.